Reitgemeinschaft Dangast e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Donnerstag, 26. Mai 2016
Willkommen auf der Startseite

Erfolgreiches Jugendchampionat

E-Mail Drucken PDF

Erfolgreiches Jugendchampionat

Dieses Jahr fand am 25. & 26. Oktober das 13. Oldenburger Jugendchampionat in Vechta statt und auch hier war unsere Jugend wieder sehr erfolgreich.

Am Samstag wurden zuerst die Qualifikationsprüfungen geritten, in denen man sich für das Finale, das am Sonntag ausgetragen wurde, qualifizieren konnte. Marieke überzeugte auf Vivax in der E-Kombi und gewann souverän die Qualifikationsprüfung. Und auch im Finale zeigte sie eine tolle Vorstellung und wurde so am Ende 5. in der Gesamtwertung.

Aber auch in der höheren Klasse L war unser Verein vertreten. Jana Gerdes qualifizierte sich mit Novelle im Stilspringen der Klasse L mit einer Wertnote von 7,4 und durfte somit im Finale die Springprüfung Kl. L mit Stechen starten und wurde am Ende 10. der Gesamtwertung.

Im Hallenchampionat Vechta, das am gleichen Wochenende stattfand, konnte Janine sich in der Springprüfung Kl. L gegen ihre Konkurrenz erfolgreich durchsetzen und siegte mit einer Zeit von 51,98 Sekunden.

Wir sind stolz auf euch !!!

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. November 2014 um 09:07 Uhr
 

Kreismeister 2014

E-Mail Drucken PDF

Das Double ist geschafft - die RG Dangast ist Kreismeister 2014 !!!!!!

 

Nach dem Sieg der Kreisjugendstandarte im E-Springen/E-Dressur vor einigen Wochen, holte sich am vergangenen Samstag unsere A-Mannschaft bestehend aus Katja Dittmann (auf Sharouna), Janine Sauer (auf Cara), Jana Gerdes (auf Novelle) sowie Henry Wolf (auf Cooper) auch den Kreismeistertitel im Mannschaftsspringen für unsere Reitgemeinschaft Dangast heim auf den Ferien – und Reiterhof Funke.

Im Hexenkessel von Hooksiel lieferten sich Katja, Henry, Jana und Janine mit ihren Pferden ein Kopf- an Kopfspringen mit der Reit- und Fahrgemeinschaft Falkenberg um den Sieg der Mannschaftswertung und gewannen die Prüfung hauchdünn mit einem Abstand von nur 0,30 Sekunden bei identischer Fehlerpunktezahl (beide jeweils ein Stangenabwurf).

Da der RuF Falkenberg nicht in der Region des Kreisreiterverbandes Friesland-Wilhelmshaven ansässig ist , wurde der Gewinn der Kreis- meisterschaft im Springreiten umso deutlicher.

Unsere Mannschaft lag mit ihrem Ergebnis weit vor dem „Erzrivalen“ und Lokalmatadoren, dem Reit- und Fahrverein Hooksiel (vier Stangenreißer, Zeitrückstand 4,67 Sekunden) und gewann überglücklich den begehrten Kreismeistertitel im Mannschaftssspringen.

 

Und soooo sehen Sieger aus :

 

(von links. Janine Sauer auf Cara, Jana Gerdes auf Novelle, Henry Wolf auf Cooper und Katja Dittmann auf Sharouna)

Die Pferde hatten übrigens auch ihre Freude an den „essbaren“ Siegerkränzen aus Stroh, Mohrrüben und Äpfeln :)

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 27. September 2014 um 10:04 Uhr
 

Zufallsbild

Wetter heute bei uns

Das Wetter heute

Besuch uns ...

Start

z.B. bochum feldweg 102

Ziel

Reiterhof Funke, Dangast


Nächste Termine

Keine neuen Termine eingestellt.

Besucherzähler

mod_vvisit_counterHeute49
mod_vvisit_counterGestern142
mod_vvisit_counterSeit dem 15.02.2008306919

Anmeldung

Noch kein Benutzerkonto?

Wer ist (auch) online

Wir haben 25 Gäste online